Relevanz der Baustoffe bei der Ökolobilanz - Fachkonferenz „Effiziente Gebäude 2019"

Was: Fachkonferenz „Effiziente Gebäude 2019"

Die ganztägige Fachkonferenz "Effiziente Gebäude" bringt seit 10 Jahren ExpertInnen und Fachpublikum aus der Baubranche zusammen. Durch zahlreiche Fachvorträge und Zeit zum Austausch entstehen neue Impulse für eine zukunftsorientierte Entwicklung im Planen und Bauen von energieeffizienten Gebäuden.

Dieses Jahr stellt die Fachkonferenz zukunftsweisende Perspektiven für das energieeffiziente Planen und Bauen.

Das Themenspektrum der "Effizienten Gebäude 2019" umfasst dieses Mal Bildungsbauten der Zukunft, Digitalisierung im Bauwesen, Klimaanpassung am Gebäude und im Quartier sowie Konstruktions- und Technikinnovationen. Der diesjährige Schwerpunkt liegt auf Nichtwohngebäuden. Diese Gebäude verlangen mit Ihren besonderen Anforderungen oft nach speziellen planerischen oder technischen Lösungen. Zugleich wird gezeigt, wie die Themen Ressourceneffizienz und Recycling mitgedacht werden können.
Mit den Nachmittagsforen zu den Themen „Betriebsoptimierung“, „Planen angesichts des Klimawandels“,und „Lebenszyklus und Nachhaltigkeit“ werden, zusätzlich zu den „Projektpräsentationen im Neubau und Bestand en detail“, aktuelle Gegenwartsthemen vertieft.

Am 5.09.2019 um 14:00 Uhr hält Ulrich Steinmeyer von ÖkoPlus AG – Fachhandelsverbund für ökologisches Bauen und Wohnen einen Fachbortrag über die "Relevanz der Baustoffe bei der Ökolobilanz von Gebäuden am Beispiel eines Strohbau-Mehrfamilienhauses in Verden", Ulrich Steinmeyer, ÖkoPlus AG – Fachhandelsverbund für ökologisches Bauen und Wohnen.

Wann: Donnerstag, 05. September 2019, 9.00 bis 17.00 Uhr.

Ort: HafenCity Universität Hamburg, Überseeallee 16, 20457 Hamburg


Hier finden Sie den Programmflyer zur Veranstaltung.


Teilnahmebeitrag:

Normaltarif*, Kosten pro Person: € 129,- inkl. Mwst.
* Anmeldung und Zahlungseingang zwischen 16. Juni und 4. August 2019

Spätbuchertarif, Kosten pro Person: € 149,- inkl. Mwst.
* Anmeldung und Zahlungseingang ab 5. August 2019

Studierende, Kosten pro Person: € 75,- inkl. Mwst.
Bitte bringen Sie einen Nachweis für einen ermäßigten Eintritt zur Veranstaltung mit.


Anmeldung: Hier können Sie sich zur Veranstaltung anmelden

Überseeallee 16, 20457 Hamburg
Route planen ...
05. September 2019
9:00 bis 17:00